Nach
Oben
Kostenloser Rückversand
30 Tage Rückgabe
Expresslieferung
Kostenlose Hotline +49 (0)2102 700 66 0
+49 (0)2102 700 66 0
Wir beraten Sie gerne.
Mo. - Do. 8:00 - 16:45 Uhr
Fr. 8:00 Uhr - 15:45 Uhr
Telefon: +49 (0)2102 700 66 0
Fax: +49 (0)2102 700 66 70

Chemikalienschutzhandschuhe

Das Arbeiten mit Chemikalien birgt große Risiken für die eigene Gesundheit. Neben speziellen Schutzbrillen und robuster Arbeitsbekleidung erhalten Sie deshalb bei Burgia Sauerland auch hochwertige Chemikalienschutzhandschuhe. Je nach Modell bestehen diese aus Nitril, Neopren oder Latex und überzeugen mit verschiedenen Vorteilen. Alle Chemikalienhandschuhe erfüllen die Normen EN 388 (Schutz gegen mechanische Risiken) sowie EN 374 (Schutz gegen Chemikalien) und fallen in die dritte und somit höchste Schutzklasse.

Neben den Schutzeigenschaften weisen die Chemikalienhandschuhe eine hohe Abriebfestigkeit auf und bieten dem Träger eine hervorragende Griffigkeit sowie ein gutes Tastempfinden. Schützen Sie Ihre Hände bei der gefährlichen Arbeit mit Chemikalien mit einem Qualitätsprodukt von Burgia Sauerland. Wir sind Ihr kompetenter Ansprechpartner beim Thema Arbeitsschutz.

Mehr erfahren
Filter schließen
 
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Weitere Filter laden
Weniger Filter anzeigen
Sortieren nach
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Schutzhandschuhe Latex
Schutzhandschuhe Latex
Art.Nr.: 4630
1,26 €
mit MwSt.
Arbeitshandschuhe Vinyl, Länge 60 cm
Arbeitshandschuhe Vinyl, Länge 60 cm
Art.Nr.: 407
6,22 €
mit MwSt.
Schutzhandschuhe Latex
Schutzhandschuhe Latex
Art.Nr.: 4651
5,44 €
mit MwSt.
Schutzhandschuhe Neopren
Schutzhandschuhe Neopren
Art.Nr.: 2230
2,05 €
mit MwSt.
Arbeitshandschuhe Vinyl, Länge 35 cm
Arbeitshandschuhe Vinyl, Länge 35 cm
Art.Nr.: 422
2,54 €
mit MwSt.
Schutzhandschuhe Nitril
Schutzhandschuhe Nitril
Art.Nr.: 458
2,05 €
mit MwSt.
Arbeitshandschuhe Vinyl, Länge 27 cm
Arbeitshandschuhe Vinyl, Länge 27 cm
Art.Nr.: 402
2,03 €
mit MwSt.
Arbeitshandschuhe Vinyl, Länge 45 cm
Arbeitshandschuhe Vinyl, Länge 45 cm
Art.Nr.: 405
3,43 €
mit MwSt.

Chemikalienschutzhandschuhe: Sicherheit, Handling und Qualität

Bakterien, Schmutz & Chemikalien kennen keinen Feierabend: Bei verschiedenen gewerblichen, industriellen sowie auch privaten Arbeiten lauern zahlreiche Risiken, die Sie nicht auf die leichte Schulter nehmen sollten. Eine absolut zuverlässige Schutzbekleidung ist oberste Priorität und lebenswichtige Voraussetzung für einen sicheren Arbeitsplatz. Aus diesen Gründen ist Arbeitsschutzbekleidung längst fester und gesetzlich vorgeschriebener Bestandteil verschiedener Arbeitsbereiche. Bei einer vollständigen Ausstattung mit der notwendigen Schutzbekleidung geht es vor allem um die Details wie Schutzhandschuhe, denen eine besonders große Bedeutung zukommt.

Chemikalienschutzhandschuhe sind unverzichtbar: Bei vielen Arbeiten geraten gerade Ihre Hände in den Kontakt mit risikoreichen Chemikalien und anderen Stoffen. Mittels der starken Chemikalienschutzhandschuhe von Burgia Sauerland geben Sie gefährlichen Chemikalien keine Chance.

Treffen Sie die richtige Entscheidung und setzen Sie von Anfang an auf entsprechende Sicherheitsvorkehrungen: Ohne qualitativ hochwertige Chemikalienschutzhandschuhe würden sich gerade Mitarbeiter in der chemischen Industrie der Gefahr aussetzen, gravierende gesundheitliche Schäden zu erleiden und das Risiko tragen, die eigenen Hände irreversibel zu schädigen. Entscheiden Sie sich daher für Wertarbeit von Burgia Sauerland, mit der Sie sich aktiv schützen können.

Rundum überzeugend – Vorteile der Chemikalienschutzhandschuhe

Im Fokus unserer Chemikalienschutzhandschuhe steht natürlich die Beständigkeit gegen Chemikalien, aber damit nicht genug: Kaufen Sie Schutzhandschuhe bei Burgia Sauerland, dürfen Sie sich bei unseren Produkten über eine große Bandbreite an nützlichen Eigenschaften freuen, von denen längst nicht alle auf den ersten Blick erkennbar sind.

Verschiedene Funktionen der Chemikalienschutzhandschuhe aus unserem Sortiment:

  • Flüssigkeitsdichtes Material: Sie finden bei Burgia Sauerland natürlich auch flüssigkeitsdichte Chemikalienschutzhandschuhe, die Ihre Haut vor dem Kontakt mit gefährlichen Stoffen bewahren. Ungefährliche sowie schädliche Substanzen bleiben von Ihrer Haut fern und gestatten es Ihnen, ungestört mit Ihrer Arbeit fortzufahren. Dafür besonders geeignet sind unsere Chemikalienschutzhandschuhe aus Neopren.
  • Für den Umgang mit Lebensmitteln zugelassen: Diese Variante schützt vor riskanten Chemikalien und ermöglicht dabei gleichzeitig die Arbeit mit Lebensmitteln. Die Lebensmittel kommen so nicht in den Kontakt mit Ihren Händen und das Material der Handschuhe hinterlässt dabei ebenfalls keine Spuren an den Lebensmitteln. Als Chemikalienschutzhandschuhe, die lebensmittelgeeignet sind, empfehlen wir Ihnen unsere Varianten aus Nitril und Latex.
  • Sicherer Griff – auch bei Nässe: Viele unserer Chemikalienschutzhandschuhe verfügen über gezielt angeraute Oberflächen an den richtigen Stellen, die für überzeugende Griffeigenschaften sorgen. Selbst bei Nässe können Sie sich auf einen festen und sicheren Griff mit Handschuhen verlassen.
  • Spezifischer Chemikalienschutz: Hochwertige Chemikalienschutzhandschuhe müssen natürlich einen entsprechenden Schutz vor Chemikalien vorweisen, um diese Bezeichnung überhaupt tragen zu können. Hiermit ist meist ein sehr spezifischer und von den jeweiligen Chemikalien abhängiger Schutz gemeint, der sich je nach Variante der Handschuhe unterscheiden kann. Unsere Chemikalienschutzhandschuhe sind im Onlineshop direkt mit den jeweiligen Normen versehen, sodass Sie gezielt nach der richtigen Variante für Ihr Aufgabenfeld Ausschau halten können.
  • Abriebfeste Qualität: Ein guter Schutz lässt auch mit der Zeit nicht nach – oder zumindest nicht allzu bald. Sofern sich für Ihre Bedürfnisse nicht ganz konkret Einweghandschuhe aufdrängen, empfehlen wir Ihnen stabile Chemikalienschutzhandschuhe, die die nötige Robustheit aufweisen, um Ihnen auch langfristig einen guten Schutz zu bieten. Die beste Wahl stellen dabei Chemikalienschutzhandschuhe aus beständigem Nitril dar. Nitril ist sehr abriebfest und hält dem ständigen Einsatz auf der Arbeit auch nach vielen Jahren noch mit Leichtigkeit stand.
  • Mechanische Beständigkeit: Als Fachhandel für geprüften Arbeitsschutz bietet Burgia Sauerland spezifische und unterschiedliche Schutzlösungen an. So auch bei unseren Chemikalienschutzhandschuhen: Je nach Bedarf und ausgeführter Tätigkeit benötigen Sie auf der Arbeit Handschuhe, die Ihnen nicht nur einen wirksamen Schutz vor Chemikalien, sondern auch eine mechanische Beständigkeit bieten. In diesem Fall sind unsere Chemikalienschutzhandschuhe aus Neopren die ideale Wahl für Sie.

Zuverlässige Chemikalienschutzhandschuhe kaufen & auf Latex, Nitril & Neopren setzen:

Zahlreiche Materialien – vielfältige Vorteile: Daher schwören wir bei Burgia auf Chemikalienschutzhandschuhe, die aus unterschiedlichen, hochwertigen Materialien hergestellt werden. Sie haben bei uns die Wahl zwischen Nitril, Latex und Neopren. Bei der Auswahl des passenden Materials sollten folgende Fragen im Vordergrund stehen, die bisweilen objektiv zu beantworten sind, in Teilen aber auch von Ihren persönlichen Vorlieben abhängen: Welche Schutzfunktionen müssen die Handschuhe erfüllen? Wünschen Sie sich bei Ihrer Arbeit zusätzlichen Komfort? Welche Features müssen die Handschuhe haben? Reagieren Sie auf bestimmte Materialien allergisch? Welche Norm müssen die Handschuhe erfüllen? Dies alles sind wichtige Überlegungen, die Sie im Vorfeld des Kaufes beachten sollten.

Bei Burgia Sauerland erwarten Sie passende Lösungen für jeden Bedarf: Leiden Sie zum Beispiel unter einer Latexallergie, empfehlen wir Ihnen stattdessen Nitrilhandschuhe. Ist Ihnen ein sehr gutes Tastempfinden wichtig, sind unsere Handschuhe aus Latex eine zuverlässige Wahl.

Jetzt entdecken: Burgia Sauerland führt Chemikalienschutzhandschuhe für jeden Bedarf

Sind Sie sich unsicher, welche Chemikalienschutzhandschuhe für Ihre Tätigkeit notwendig oder empfehlenswert sind, so raten wir Ihnen, direkt bei Ihrem Arbeitgeber nachzufragen. Notieren Sie sich die vorgegebene Norm und wir präsentieren Ihnen entsprechende Lösungen. Benötigen Sie Chemikalienschutz für den privaten Gebrauch, helfen wir auch an dieser Stelle weiter. Unser Kundenservice berät Sie gerne persönlich, beantwortet offene Fragen und unterstützt Sie auf Suche nach dem richtigen Paar Chemikalienschutzhandschuhe.

Sichern Sie sich dabei viele weitere Vorteile, die Sie nur bei Burgia Sauerland erhalten. Als Fachhandel für Arbeitsschutz bieten wir Ihnen durch und durch hochwertige Produkte an – und das zum stets kleinen Preis. Das Beste: Bei größeren Bestellmengen erhalten Sie noch zusätzliche Preisvorteile.

FAQ Chemikalienhandschuhe

Wie teuer sind Chemikalienschutzhandschuhe?

Der Preis für Chemikalienschutzhandschuhe ist vor allem abhängig von der Stärke des Materials. Ob Neopren, Nitril oder Latex – je dichter der Stoff des Handschuhs, desto geringer die Permeation der Membran. Mit der Materialstärke steigt die Widerstandskraft des Handschuhs und damit auch seine Lebensdauer.

Da für günstige Handschuhe die gleichen Normen gelten, bieten diese ein vergleichbares Schutzniveau, müssen aber unter Umständen häufiger ausgetauscht werden. Bei uns finden Sie Chemikalienhandschuhe ab einem Stückpreis von 1,18 Euro.

 

Was muss ich beim Kauf von Chemikalienschutzhandschuhen beachten?

Chemikalienschutzhandschuhe verfügen in der Regel über die folgenden Norm-Kennzeichnungen:

  • DIN EN 374-3 (Schutz gegen Chemikalien)
  • DIN EN 388 (Schutz gegen mechanische Einwirkungen)

Dabei ist besonders darauf zu achten, ob sich auf dem Handschuh das Piktogramm eines Becherglases oder eines Erlenmeyer-Kolbens befindet. Erstere bieten einen einfachen Spritzschutz gegen Chemikalien, letztere Handschuhe bieten vollwertigen Schutz vor bestimmten Chemikalien für mindestens 30 Minuten. Der jeweilige Chemikalienschutz ist auf den Chemikalienschutzhandschuhen ausgewiesen.

 

Welche Größe sollten die Chemikalienschutzhandschuhe haben?

Da Chemikalienhandschuhe bei der Arbeit mit Säuren und chemischen Substanzen zum Einsatz kommen, stellt ein Handschuh mit falscher Größe ein Gesundheitsrisiko dar – für den Träger und für andere.

Obwohl Chemikalienhandschuhe für eine gute Grifffestigkeit bei Nässe konzipiert sind, kann ein zu großer Handschuh Sie bei der Arbeit beeinträchtigen. Sehr enge Handschuhe können wiederum die Schutzwirkung der Handschuhe reduzieren. Achten Sie also auf einen straffen Sitz, der Sie nicht einengt.

 

Welche Arten von Chemikalienschutzhandschuhen gibt es?

Das Einsatzfeld von Chemikalienschutzhandschuhen ist insgesamt sehr groß. Dabei können mit den Chemikalienhandschuhen nicht nur Arbeiten mit Mikroorganismen, Chemikalien und Säuren bzw. Laugen durchgeführt werden, viele Handschuhe sind außerdem lebensmittelgeeignet.

In unserem Sortiment führen wir Chemikalienschutzhandschuhe aus:

  • Latex
  • Nitril
  • Neopren

Diese Handschuhe sind alle zuverlässig genormt und zeichnen sich durch spezifische Widerstandsklassen aus. So finden Sie für jeden Arbeitsbereich das passende Modell im Sortiment von Burgia Sauerland.

 

Wann müssen Chemikalienschutzhandschuhe gewechselt werden?

Chemikalienschutzhandschuhe sollten spätestens dann ausgetauscht werden, wenn die Integrität des Handschuhs nicht mehr gewährleistet werden kann. Die Haltbarkeit des Handschuhs ist dabei abhängig von der Materialzusammensetzung und der Aggressivität der Chemikalien, mit denen der Handschuh während der Arbeit in Kontakt kommt.

Neben offensichtlichen Abnutzungserscheinungen an der Oberfläche des Handschuhs haben sich verschiedene Testverfahren wie etwa der Wasserleck- oder der Luftleck-Test zur Prüfung der Integrität eines Chemikalienschutzhandschuhs bewährt.