Nach
Oben
Kostenloser Rückversand
30 Tage Rückgabe
Expresslieferung
Kostenlose Hotline +49 (0)2102 700 66 0
+49 (0)2102 700 66 0
Wir beraten Sie gerne.
Mo. - Do. 8:00 - 16:45 Uhr
Fr. 8:00 Uhr - 15:45 Uhr
Telefon: +49 (0)2102 700 66 0
Fax: +49 (0)2102 700 66 70

Nitril-Einmalhandschuhe

In Branchen, in denen besondere Ansprüche an den Bereich der Hygiene gestellt werden, sind Einmalhandschuhe Standard. Die klassischen und bewährten Latex Handschuhe sind jedoch aufgrund einzelner Unverträglichkeiten nicht für jeden Träger die passende Option. Hier spielen Nitril Einmalhandschuhe ihre Stärken aus: Sie sind angenehm zu tragen, besonders robust und beständig gegen Chemikalien und Lösungsmittel – und auch für Allergiker absolut geeignet.

Einmalhandschuhe aus Nitril überzeugen zudem nicht nur in medizinischen Einrichtungen oder bei der Verwendung in Industrie und Handwerk – mit ihrer Farbenvielfalt bieten sie auch in Kosmetikinstituten oder Tattoo-Studios die perfekte Mischung aus Hygiene und Ästhetik. Im Sortiment von Burgia Sauerland finden Sie eine große Auswahl von Nitril Einmalhandschuhen – gerne beraten wir Sie bei der passenden Auswahl.

Mehr erfahren
Filter schließen
 
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Weitere Filter laden
Weniger Filter anzeigen
Sortieren nach
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Einmalhandchuhe Nitril blau
Einmalhandschuhe Nitril 100er Box
Art.Nr.: 506
15,07 €
mit MwSt.
Einmalhandschuhe Nitril 100er Box bunt
Einmalhandschuhe Nitril 100er Box
Art.Nr.: 8302
17,39 € 8,69 €
mit MwSt.

Einmalhandschuhe aus Nitril – ein Allrounder im (Berufs-)Alltag: Der Burgia Sauerland Ratgeber 

Einmalhandschuhe werden gerade in den Branchen verwendet, in denen Hygiene eine besonders wichtige Rolle spielt. Bei der Suche nach dem passenden Material denken die meisten Menschen zuerst an Latex. Dabei gibt es auch Einweghandschuhe aus anderen Werkstoffen, die sich mindestens genauso gut für hygienisches Arbeiten eignen. Vor allem für Personen, die unter einer Latexallergie leiden, stellen etwa Einmalhandschuhe aus Nitril eine optimale Alternative dar.

Einmalhandschuhe aus Nitril vom Experten: Setzen Sie mit Burgia Sauerland auf einen Spezialisten für Arbeitshandschuhe, der nicht nur für sichere und komfortable Produkte, sondern auch für faire Preise steht.

Flexible Einmalhandschuhe aus Nitril bei Burgia Sauerland: Produktinformationen im Überblick

Bei uns erhalten Sie Einmalhandschuhe aus Nitril in Spenderboxen zu 50 oder 100 Stück. Wir verfügen über verschiedene Modelle in den Farben Blau, Weiß und Schwarz sowie über Handschuhe mit Waffelmuster für einen hervorragenden Halt, sodass Sie Ihre Tätigkeiten ohne zusätzlichen Aufwand ausüben können. Im Folgenden haben wir einen Ratgeber zusammengestellt, der Sie umfangreich über alle Vorteile sowie gängige Einsatzbereiche des Produkts informiert:

Bei dem Material Nitril handelt es sich um synthetischen Kautschuk, der annähernd die gleichen Eigenschaften wie Latex aufweist – jedoch ohne das Risiko, durch das Tragen mit der Zeit eine Allergie zu entwickeln. Nitril ist erst seit einigen Jahren bekannt und gehört daher im Bereich der Arbeitshandschuhe noch zu den „Neulingen“. Aufgrund der vielen Vorteile zählen Einweghandschuhe aus diesem Werkstoff in mehreren Berufen mittlerweile zur Standardausrüstung: Nitril ist nicht nur resistent gegenüber Chemikalien, Ölen und vielen Lösungsmitteln, sondern auch besonders stichfest. Zudem sind die Handschuhe sehr elastisch und verfügen über eine optimale Wärmeableitung. Für den Träger bedeutet dies, dass kein Hitzestau entstehen kann und das angenehme Tragegefühl auch noch nach vielen Stunden bestehen bleibt. Unsere Einmalhandschuhe aus Nitril sind sowohl lebensmittelgeeignet als auch latex- bzw. puderfrei und können von beiden Seiten getragen werden. Verglichen mit Einmalhandschuhen aus Latex sind Einmalhandschuhe aus Nitril zudem leichter anzuziehen, robuster und günstiger in der Produktion.

Einmalhandschuhe aus Nitril von Burgia Sauerland: Der passende Begleiter für jede Branche

Da Einmalhandschuhe aus Nitril in keiner Weise gesundheitlich bedenklich und darüber hinaus beständig gegen Viren, Chemikalien und Lösungsmitteln sind, können sie im Berufsalltag flexibel genutzt werden:

  • In der Lebensmittelindustrie: Nach den Grundsätzen der Europäischen Union ist gesetzlich festgelegt, welche Handschuhmodelle beim Umgang mit Lebensmitteln verwendet werden dürfen. In gastronomischen Bereichen sind z. B. nur ungepuderte Arbeitshandschuhe ohne Weichmacher erlaubt, da diese oft fett- oder öllöslich sind. Latexhandschuhe sind aufgrund der Latexproteine ebenfalls ungeeignet. Einmalhandschuhe aus Nitril erfüllen dagegen alle vorgegebenen Richtlinien und können somit hervorragend während der Lebensmittelproduktion eingesetzt werden.
  • Im kosmetischen Bereich: In Kosmetikstudios spielt Hygiene ebenso eine entscheidende Rolle, da für Mitarbeiter ohne Arbeitshandschuhe das Risiko der Infektion mit ansteckenden Hauterkrankungen besteht. Einmalhandschuhe aus Nitril schützen das Personal nicht nur davor, sondern weiterhin auch vor reizenden Desinfektions- und Reinigungsmitteln, die in großen Mengen sogar Allergien auslösen können.
  • Im Tattoo-Studio: Ebenso wie im kosmetischen Bereich gehört das Tragen von Handschuhen in Tattoo-Studios zur hygienischen Grundausstattung. Hier punkten Einmalhandschuhe aus Nitril außerdem mit ihrer Farbvielfalt: Neben den Farben Blau, Weiß und Gelb sind die Gummihandschuhe nämlich auch in trendigem Schwarz erhältlich. Besonders diese Farbe ist in der Branche sehr beliebt und passt häufig ideal zur Inneneinrichtung vieler Studios.
  • In medizinischen Berufen: Um die festgelegten Hygienevorschriften in Krankenhäusern, bei pflegerischen Tätigkeiten oder in Labors einzuhalten, sind Einweghandschuhe die beste Wahl. Einmalhandschuhe aus Nitril eignen sich ebenfalls hervorragend für diese Berufe, weil sie nicht nur vor Krankheitserregern sowie Blut und ähnlichen Substanzen schützen, sondern auch das in dieser Branche ausgesprochen wichtige Tastgefühl der Finger bewahren.
  • In Handwerk und Industrie: In der Handwerksbranche sind vor allem dickere Arbeitshandschuhe mit Nitrilbeschichtung eine beliebte Kombination: Der unbeschichtete Teil sorgt dabei für eine ausreichende Belüftung sowie einen angenehmen Tragekomfort. Die Nitrilbeschichtung ermöglicht währenddessen einen festeren Griff, sodass Sie ebenso gröbere Arbeiten perfekt ausführen können.

Weitere Produkte in unserem Sortiment Arbeitshandschuhe:

Entdecken Sie in unserem Shop nicht nur Einmalhandschuhe aus Nitril, sondern auch Einweghandschuhe aus Latex oder Vinyl in unterschiedlichen Ausführungen. Selbstverständlich können Sie bei Burgia Sauerland ebenfalls Schutzhandschuhe kaufen, die für den Mehrfachgebrauch bestimmt sind: Wir bieten Ihnen hochwertige Handschuhe aus Baumwolle, Leder und Nylon für alle handwerklichen sowie industriellen Berufe.

Wenn Sie auf der Suche nach speziellen Arbeitshandschuhen sind, dann werden Sie in unserem umfangreichen Sortiment genauso fündig. Ob Schnittschutzhandschuhe für die Forst- und Landwirtschaft oder wärmende Thermohandschuhe für kalte Umgebungen – bei Burgia Sauerland erhalten Sie für jede Situation das passende Produkt. Zögern Sie also nicht und bestellen Sie noch heute Ihre neuen Arbeitshandschuhe, die Sie im Berufsalltag zuverlässig vor Gefahren schützen werden!

Für weitere Rückfragen zu unseren Einmalhandschuhen aus Nitril stehen wir Ihnen gerne telefonisch zur Verfügung: Sie erreichen unsere Hotline montags bis donnerstags von 8.00 bis 16.30 Uhr; freitags helfen wir Ihnen bis 15.30 Uhr weiter.

FAQ – Nitril Einmalhandschuhe

Welche Nitril Einmalhandschuhe gibt es?

Nitril Einmalhandschuhe werden für die verschiedensten Einsatzzwecke verwendet – die verschiedenen Varianten haben wir hier für Sie aufgelistet:

  • Einmalhandschuhe in verschiedenen Farben mit texturierten Fingerspitzen
  • Nitril Einmalhandschuhe mit Waffelmuster für optimalen Grip und Halt auch bei Nässe
  • Nitril Schutzhandschuhe der Kategorie 3 nach DIN EN 420
  • Chemikalienschutz Einmalhandschuhe der Kategorie 3 nach DIN EN 374

 

Nitril Einmalhandschuhe – welche Größe benötige ich?

Damit Ihnen die Nitril Einmalhandschuhe den vollen Schutz bieten, müssen sie eng anliegen – rutschende Handschuhe würden zudem Ihre Konzentration stören. Zugleich dürfen sie jedoch auch nicht zu eng sein, da dies den Tragekomfort erheblich einschränken würde. Bei Burgia Sauerland können Sie zwischen vielen verschiedenen Größen wählen, angefangen mit den Größen S bzw. 7 für einen Handumfang von etwa 19 cm bis hin zu den Größen XL (etwa 27,5 cm) oder 11 (etwa 28,5 cm).

 

Worauf muss ich beim Kauf von Nitril Einmalhandschuhen achten?

Informieren Sie sich vor dem Kauf von Nitril Einmalhandschuhen darüber, ob diese eine bestimmte Norm erfüllen müssen, beispielsweise EN 420 für Schutzhandschuhe. Auch Überlegungen bezüglich Ihrer persönlichen Anforderungen (z.B. besonders fester Griff) sollten Sie vor der Auswahl anstellen. Achten Sie zudem darauf, die für Sie passende Größe zu wählen. Je nach Art des Nitril Einmalhandschuhs können Sie auch überlegen, ob Sie eine bestimmte Farbe favorisieren.

 

Worauf muss ich bei Gebrauch der Nitril Einmalhandschuhe achten?

Achten Sie beim Anziehen der Nitril Einmalhandschuhe darauf, diese nicht zu beschädigen. Tragen Sie die Handschuhe so lang wie nötig, dabei jedoch so kurz wie nötig. Entwickelt sich durch den Handschuh soviel Wärme und Feuchtigkeit an den Händen, dass das Tragefühl und Tastempfinden beeinträchtigt ist, sollten Sie die Handschuhe wechseln. Baumwollhandschuhe unter den Nitril-Einmalhandschuhen können Wärme-und Schweißentwicklung reduzieren.

 

Worauf muss ich bei der Entsorgung der Nitril Einmalhandschuhe achten?

Ziehen Sie die Nitril Einmalhandschuhe nach Gebrauch so aus, dass Sie die außenliegende Fläche nicht berühren, um eine Kontamination Ihrer Hände zu vermeiden. Entsorgen Sie die Handschuhe direkt nach dem Gebrauch in dafür vorgesehene Mülleimer, die täglich geleert werden sollten. Anschließend sollten Sie Ihre Hände hygienisch desinfizieren und gegebenenfalls pflegen.