Nach
Oben
Kostenloser Rückversand
30 Tage Rückgabe
Expresslieferung
Kostenlose Hotline +49 (0)2102 700 66 0
SERVICE-HOTLINE
Wir beraten Sie gerne.
Montag bis Donnerstag:
8:00 - 16:45 Uhr
Freitag:
8:00 Uhr - 15:45 Uhr
Telefon: +49 (0)2102 700 66 0
Fax: +49 (0)2102 700 66 70

Kaelteschutzkleidung

Je niedriger die Temperaturen, desto mehr muss der menschliche Körper leisten, um alle wichtigen Organe mit Blut zu versorgen. Diese Arbeit erkennen Sie am Zittern des Körpers. Daher ist es bei niedrigen Temperaturen wichtig, den Körper warmzuhalten. Entdecken Sie im Online-Shop von Burgia Sauerland Kälteschutzkleidung von Kopf bis Fuß, mit der Sie auch niedrigsten Temperaturen trotzen. Hochwertige Materialien, eine saubere Fertigung und ein modernes Erscheinungsbild zeichnen die Arbeitskleidung aus unserem Sortiment aus. Mit DIN EN 342 genormter Kälteschutzkleidung sind Sie auch bestens für alle Tätigkeiten in Kühl- und Gefrierhäusern gerüstet. Gerne beraten wir Sie zu der optimalen Kälteschutzkleidung für Ihre Arbeit – kontaktieren Sie uns!

Mehr erfahren
Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Weitere Filter laden
Weniger Filter anzeigen
Sortieren nach
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
50
Kühlhaus Thermolatzhose marine
Kühlhaus Thermolatzhose
Art.Nr.: 5123
89,31 € 40,60 €
mit MwSt.

Trotzen Sie auch niedrigsten Temperaturen – Kälteschutzkleidung von Burgia Sauerland hält immer angenehm warm

Wenn die Umgebungstemperatur niedrig ist, muss der Körper Höchstleistungen erbringen, um sich warm zu halten. Nur bei 37°C Körpertemperatur können die Organe dauerhaft optimal arbeiten. Um den Körper warm zu halten und konzentriert arbeiten zu können, ist Kälteschutzkleidung notwendig: Je mehr vom Körper mit warmer Kleidung bedeckt ist, desto weniger Körperwärme und Energie kann durch Kälteeinfluss verloren gehen. Daher sollte schon ab 15°C Umgebungstemperatur auf adäquate Kälteschutzkleidung geachtet werden.

Ob für Arbeiten im Freien oder für extreme Niedrigtemperaturen im Tiefkühlhaus: Burgia Sauerland bietet Ihnen das komplette Sortiment an Kälteschutzkleidung, um sich jederzeit warmzuhalten!

Entdecken Sie in unserem Online-Shop Kälteschutzkleidung von Kopf bis Fuß, mit der Sie sich optimal vor niedrigen Temperaturen schützen. Hochwertige Materialien, erstklassige Verarbeitung und ansprechende Designs zu budgetfreundlichen Preisen machen unser Sortiment zur ersten Wahl in Sachen Arbeitskleidung. Erfahren Sie hier mehr über die passende Bekleidung für niedrige Temperaturen und entdecken Sie unsere gesamte Produktpalette für Kälteschutzkleidung!

Von Kopf bis Fuß warm eingepackt mit Kälteschutzkleidung von Burgia Sauerland

Unter „Kältearbeit“ werden Tätigkeiten zusammengefasst, bei denen dauerhaft kalte Umgebungstemperaturen herrschen. Dies umfasst nicht nur Arbeiten in Tiefkühl- und Gefrierhäusern, bei denen bis zu -50°C herrschen, sondern gilt bereits ab Umgebungstemperaturen von +15°C. Entsprechend fallen viele Berufsgruppen wie Bauarbeiter, Straßenreiniger und Handwerker auch unter den Begriff der Kältearbeit. Für jeden Einsatz und alle niedrigen Temperaturen bietet Burgia Sauerland die passende Kälteschutzkleidung.

  • Mützen: Eine warme Mütze gehört zur Grundausstattung der Kälteschutzkleidung. Auch wenn der Rest des Körpers mollig warm eingepackt ist, verliert der Körper über den Kopf Wärme. Mützen aus dem Sortiment von Burgia Sauerland verhindern diesen Wärmeverlust. Um bei niedrigen Außentemperaturen und schlechten Sichtverhältnissen immer augenfällig zu sein, empfehlen wir eine Warnmütze: Das fluoreszierende Orange oder Gelb erhöht die Sichtbarkeit des Trägers enorm.
  • Unterwäsche: Kälteschutzkleidung ist nicht nur Oberbekleidung. Warme Thermo-Unterwäsche garantiert auch bei niedrigen Temperaturen volle Bewegungsfreiheit und eine gute Wärmeisolation. Zu diesem Zweck liegt die Unterwäsche wie eine zweite Haut am Körper. Dank des hochwertigen Materials ist Thermo-Unterwäsche von Burgia Sauerland atmungsaktiv und transportiert Feuchtigkeit vom Körper weg.
  • Jacken und Parkas: Ob leichte Fleece-Jacke für kühle Temperaturen oder behaglich warme Pilotenjacke – mit Burgia Sauerland haben Sie die volle Auswahl im Bereich Kälteschutzkleidung. Bei unseren praktischen Winterfunktionsjacken können Sie die Ärmel an wärmeren Tagen einfach abtrennen und bleiben doch immer gut geschützt. Bei Arbeiten im Freien bewahren unsere Multinorm Warnschutzjacken Sie nicht nur vor niedrigen Temperaturen, sondern auch vor den Gefahren durch Flammen und Chemikalien. Die Signalfarben und Reflektoren unserer Jacken und Parkas gewährleisten zugleich, dass der Träger auch bei schlechten Lichtverhältnissen nicht übersehen wird.
  • Hosen: Warmes Fleece- oder Polyester-Futter sorgt bei den Hosen und Latzhosen unserer Kälteschutzkleidung dafür, dass Sie bei niedrigen Temperaturen nicht an den Beinen frieren. Dabei achten wir stets darauf, dass unsere Hosen eine hohe Bewegungsfreiheit ermöglichen. Auch hier gilt im Winter: Setzen Sie auf gute Sichtbarkeit bei der Wahl Ihrer Kälteschutzkleidung!
  • Overalls: Rundum behagliche Wärme bieten unsere Overalls. Mit dieser Kälteschutzkleidung bedecken Sie Ihren ganzen Körper. So haben Wind und Wetter keine Chance.
  • Handschuhe: Bei geringen Temperaturen müssen Handschuhe Ihre Hände nicht nur vor Verletzungen, sondern auch vor Kälte schützen. Zugleich muss Ihnen die Kälteschutzkleidung auch jederzeit einen sicheren Griff ermöglichen. Burgia Sauerland bietet Ihnen verschiedene Handschuhe für Arbeiten bei Minusgraden, die einen angenehm hohen Tragekomfort aufweisen.
  • Schuhe: Auf Schritt und Tritt sicher vor Kälte geschützt sind Ihre Füße mit den Winter- und Thermoschuhen von Burgia Sauerland. Unser Sortiment enthält verschiedene modische Modelle dieser Schutzkleidung. Ihr persönlicher Geschmack und das Gesamtoutfit entscheiden, ob Sie Ihre Füße mit Stiefeln oder Schuhen warmhalten.

Schutz bei extremen Temperaturen: DIN EN 342 genormte Kälteschutzkleidung für Arbeiten unter -5°C

Wer im Kühl- oder Gefrierhaus tätig ist, arbeitet auch im Sommer bei extrem niedrigen Temperaturen. Kälteschutzkleidung muss hier den Vorschriften der DIN EN 342 entsprechen. Sie ist als Anzug zu tragen, wobei Sie die Wahl haben, ob Sie eine Kombination aus Kälteschutzhose und Jacke nutzen oder aber zu einem Kälteschutzparka greifen. Achten Sie darauf, dass die Kälteschutzkleidung mit Reflektoren versehen ist, um eine gute Sichtbarkeit zu ermöglichen. Im Sortiment finden Sie Kälteschutzkleidung für Arbeiten in Kühl- und Gefrierhäusern, die der Norm EN 342 entsprechen. Gerne beraten Sie unsere Mitarbeiter ausführlich zu der optimalen Bekleidung.

Finden Sie die passende Kälteschutzkleidung und mehr im Sortiment von Burgia Sauerland

Als Spezialversender für Berufsbekleidung, Industriebedarf und Arbeitsschutz ist Burgia Sauerland einer der führenden Anbieter in Europa. Unsere Kunden schätzen die durchweg hohe Qualität unserer Produkte, die Kombination von Funktionalität und Design unserer Artikel sowie unsere günstigen Preise. Wir sind für unsere Kunden nicht nur mit erstklassigen Produkten, sondern auch mit hervorragendem Service der Ansprechpartner für alles, was im Arbeitsalltag benötigt wird. Wenn Sie allgemeine Fragen zu Kälteschutzkleidung oder zu spezifischen Artikeln haben, kontaktieren Sie unter 0211 – 42 27 27 0 unsere Service-Hotline. Unsere freundlichen und kompetenten Mitarbeiter helfen Ihnen bei jedem Anliegen gerne weiter.