Nach
Oben
Kostenloser Rückversand
30 Tage Rückgabe
Expresslieferung
Kostenlose Hotline +49 (0)2102 700 66 0
SERVICE-HOTLINE
Wir beraten Sie gerne.
Montag bis Donnerstag:
8:00 - 16:45 Uhr
Freitag:
8:00 Uhr - 15:45 Uhr
Telefon: +49 (0)2102 700 66 0
Fax: +49 (0)2102 700 66 70

Arbeitshose Damen

Hochwertige Arbeitshosen für Damen in vielen verschiedenen Varianten – für jede Jahreszeit und jede Branche perfekt ausgestattet! Von praktischen Bundhosen für Handwerk, Medizin oder Lebensmittelindustrie bis hin zu speziellen Winter-Arbeitshosen bieten wir Ihnen eine große Auswahl an Produkten, die sich allesamt durch hohe Qualität, absoluten Komfort und ein modernes Design auszeichnen. Preislich liegen unsere Arbeitshosen für Damen dabei sehr günstig und sind in verschiedenen Preissegmenten zu haben. Statten Sie sich mit dem Burgia Sauerland Sortiment rundum aus und nutzen Sie dabei unsere zahlreichen Angebote. Gern informieren wir Sie auch persönlich genauer zu den Arbeitshosen in unserem Sortiment.

Mehr erfahren
Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Weitere Filter laden
Weniger Filter anzeigen
Sortieren nach
1 von 7
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Winter Arbeitshose Image kornblau/schwarz
Winter Arbeitshose Image
Art.Nr.: 39
ab 34,79 €
mit MwSt.
Bundhose BS ONE kornblau/schwarz
Arbeitshose BS ONE
Art.Nr.: 9096
ab 46,39 €
mit MwSt.
Arbeitsshorts Image anthrazit/schwarz
Arbeitsshorts Image
Art.Nr.: 1038
ab 20,87 €
mit MwSt.
Arbeitshose Image marine/kornblau
Arbeitshose Image
Art.Nr.: 36
ab 25,51 €
mit MwSt.
Arbeitshose Image Air schwarz/orange/gelb
Arbeitshose Image Air
Art.Nr.: 38
ab 34,79 €
mit MwSt.
Arbeitshose Classic anthrazit
Arbeitshose Classic
Art.Nr.: 26
ab 16,74 €
mit MwSt.
Arbeitsshorts BS ONE anthrazit/schwarz
Arbeitsshorts BS ONE
Art.Nr.: 9098
ab 34,79 €
mit MwSt.
Neu
Arbeitshose Damen Image schwarz/pink
Arbeitshose Damen Image
Art.Nr.: 33
ab 25,51 €
mit MwSt.
Warnschutzhose Image warnorange/marine
Warnschutzhose Image
Art.Nr.: 3036
ab 34,79 €
mit MwSt.
Latzhose Image anthrazit/schwarz
Latzhose Image
Art.Nr.: 37
ab 30,15 €
mit MwSt.
Arbeitshose Industry light anthrazit/schwarz
Arbeitshose Industry light
Art.Nr.: 1367
ab 28,99 €
mit MwSt.
Arbeitshose Basic marine
Arbeitshose Basic
Art.Nr.: 16
ab 11,59 €
mit MwSt.
1 von 7

Arbeitshose für Damen – Große Auswahl an Berufskleidung bei Burgia Sauerland

Ob in Medizin und Pflege, in der Lebensmittelindustrie, im Bauwesen, im Handwerk oder bei privaten Renovierungsprojekten: hochwertige Arbeitshosen für Damen sind optimale Begleiter für jede Herausforderung. Durch spezifische Features, eine einwandfreie Verarbeitung und komfortables sowie modernes Design können Sie sich ganz auf Ihre Arbeitskleidung verlassen.

Entdecken Sie Arbeitshosen für Damen für zahlreiche Branchen und Einsatzzwecke im Burgia Sauerland Sortiment! Wir vereinen Qualität, Komfort und einen unschlagbar günstigen Preis.

Von der Kellnerhose bis zur Pflegehose, von der Arbeitshose basic bis zur funktionalen und stark ausgestatteten Winter-Arbeitshose – entdecken Sie unser Sortiment an Arbeitshosen für Damen in verschiedenen Ausführungen.

Worauf müssen Sie achten, wenn Sie Arbeitshosen für Damen kaufen, wann sind Arbeitshosen vorgeschrieben und wie reinigen Sie die Hose richtig? Diese Fragen und andere beantworten wir Ihnen hier.

Welche Arten von Arbeitshosen für Damen gibt es?

Arbeitshosen für Damen werden in verschiedenen Branchen getragen und dementsprechend vielfältig sind auch die verfügbaren Modelle. Grundlegend lassen sich die folgenden Varianten unterscheiden:

  • Bundhosen
    Die häufigste Form von Arbeitshosen sind Bundhosen, diese werden in vielen Bereichen eingesetzt. Kellnerhosen, Medizin- oder Praxishose, Arbeitshosen im Handwerk – in der Regel werden Sie hier zu Bundhosen greifen.
  • Latzhosen
    Latzhosen werden vor allem im Bauwesen und Handwerk gern getragen, da sie nicht rutschen und so mitunter mehr Bewegungsfreiheit ermöglichen. Auch bei Arbeiten über Kopf sind Latzhosen eine gute Wahl. Eine zusätzliche Tasche für Utensilien, die schnell zur Hand sein müssen, ist ebenfalls ein Pluspunkt.
  • Arbeitshosen für besondere Witterungsverhältnisse
    Wenn Sie auch bei extremen Temperaturen an der frischen Luft arbeiten, sind Arbeitshosen für Damen mit witterungs-spezifischen Features eine gute Wahl. Winterhosen oder auch Shorts für den Sommer sorgen dafür, dass Sie sich auch bei Hitze oder Kälte ganz auf Ihre Arbeit konzentrieren können.

Je nachdem, wie Sie Ihre Arbeitshose für Damen einsetzen möchten und welche Variante für Sie am bequemsten ist, haben Sie stets die Wahl zwischen verschiedenen Ausführungen mit unterschiedlichen Features:

  • Zusätzliche Taschen: Wenn Sie Handy, Schreibzeug, Werkzeug und mehr immer zur Hand haben müssen, machen zusätzliche Taschen einen großen Unterschied.
  • Reflektoren: Wenn Sie Ihre Arbeitshose für Damen bei schlechten Witterungsverhältnissen tragen, dann sind Reflektoren ein wichtiges Extra für Ihren Schutz.
  • Flexibler Bund: Wenn Sie den ganzen Tag auf den Beinen sind oder sich viel bewegen müssen, ist eine Arbeitshose für Damen mit flexiblem Bund eine besonders bequeme Wahl.
  • Sonstige Features: Je nach Einsatzbereich gibt es noch zahlreiche individuelle Features, die Ihre Arbeitskleidung zum idealen Begleiter machen. Verstärkte Bereiche z.B. in den Knien oder am Gesäß, Schnittschutz – die Möglichkeiten sind vielfältig.

Wann sind Arbeitshosen vorgeschrieben?

In manchen Berufen wird eine bestimmte Arbeits- oder Schutzkleidung vom Arbeits- oder Gesetzgeber vorgeschrieben. In diesen Fällen sind Sie dazu verpflichtet, eine Arbeitshose zu tragen, um gegen Gefahren gesichert oder direkt als Ihrem Beruf zugehörig erkennbar zu sein. Informationen darüber, ob entsprechende Vorschriften für Sie gelten, finden Sie in Ihrem Arbeitsvertrag, in Betriebsordnungen und ähnlichen Dokumenten. Besonders im Fall von Schutzkleidung sind die Regeln sehr streng, in manchen Branchen werden aber auch einfache Dresscodes erstellt.

Falls Ihre Arbeitshose für Damen zur fest vorgeschriebenen Arbeitskleidung gehört, kann es durchaus sein, dass die Kosten vom Arbeitgeber getragen werden.

Wie reinige ich meine Arbeitshose für Damen richtig?

Ob in der Medizin, der Lebensmittelbranche, in der Industrie oder im Handwerk – Ihre Arbeitshose für Damen ist unweigerlich Schmutz ausgesetzt. Da stellt sich natürlich die Frage nach der fachgerechten Reinigung.

Allgemein gilt für die Pflege von Arbeitskleidung:

  • Hersteller-Hinweise beachten: Je nach Art der Arbeitskleidung kann es sein, dass die Materialien bei einer herkömmlichen Wäsche beschädigt werden. Prüfen Sie daher zunächst, ob es spezifische Pflegehinweise vom Hersteller gibt und befolgen Sie diese.
  • Schonende Mittel bevorzugen: Sie möchten lange etwas von Ihrer Arbeitshose für Damen haben – dementsprechend sollten Sie bei der Reinigung zu Mitteln greifen, die das Material zwar reinigen, dabei aber schonen.
  • Vorsicht bei hartnäckigen Flecken: Wenn Verschmutzungen sehr stark ausfallen und eine normale Wäsche mit schonenden Mitteln nicht ausreicht, sind unter Umständen aggressivere Reinigungsverfahren gefragt. Auch hierbei gilt Vorsicht. Informieren Sie sich vorher genau darüber, welche Mittel für die in der Arbeitshose verwendeten Materialen geeignet sind.

Auch bei guter Pflege: Manchmal kommt es an Arbeitshosen für Damen zu dauerhaften Beschädigungen. Aber wann genau müssen Sie die Hose austauschen?

Die Antwort ist einfach: Wenn die Schutzfunktion beeinträchtigt wird! Gerade Schutzkleidung sollte auf keinen Fall mehr verwendet werden, wenn durch Beschädigungen die zentrale Funktion eingeschränkt wird.

Worauf müssen Sie achten, wenn Sie eine Arbeitshose kaufen?

Vor dem Kauf Ihrer Arbeitshose für Damen gibt es einige Punkte zu beachten. Wir haben an dieser Stelle die Fragen zusammengestellt, die Sie sich vor der Anschaffung beantworten sollten, um das passende Modell zu finden:

  • Welche Art von Arbeitshose brauchen Sie?
    Ob Sie eine Medizinhose, eine Gastro-Hose, ein Modell für die Arbeit im Handwerk oder eine Warnschutzhose brauchen, ist natürlich klar. Allerdings gibt es auch innerhalb dieser Bereiche Abstufungen. Zum Teil müssen Sie sich bei der Anschaffung auch nach Vorschriften richten und somit darauf achten, dass die Arbeitshose Ihrer Wahl diese erfüllt.
  • Wo und wie werden Sie die Arbeitshose für Damen einsetzen?
    Shorts, Latzhose, Bundhose, Robustheit und mehr: Oft hängt die Entscheidung für eine Arbeitshose eng damit zusammen, wo und wie Sie diese einsetzen werden. Überlegen Sie daher vor dem Kauf genau, ob Ihr Arbeitsumfeld, Jahreszeiten oder Ihre Arbeitsweise bestimmte Eigenschaften bedingen.
  • Haben Sie besondere Vorlieben oder Anforderungen in Sachen Features?
    Verstärkte Bereiche, Reflektoren, möglichst viele Taschen und mehr: Schauen Sie sich um und finden Sie eine Arbeitshose für Damen, die genau den Feature Umfang bietet, den Sie sich für Ihre Arbeit wünschen.

Zwei weitere wichtige Faktoren für Ihre Wahl sind natürlich Design und Komfort. Eine Arbeitshose sollte bequem sitzen und Sie nicht bei der Arbeit behindern. In Sachen Design sollten Sie (sofern es keine besonderen Vorschriften gibt) auch auf Ihren eigenen Geschmack achten.

Sie haben noch Fragen zu unseren Arbeitshosen für Damen oder zu anderen Produkten in unserem Sortiment?

Dann kontaktieren Sie uns! Gern helfen wir Ihnen persönlich weiter und informieren Sie über unser Sortiment.

FAQ Arbeitshosen Damen

Wann müssen Arbeitshosen für Damen getragen werden?

Die Pflicht zum Tragen von Arbeitshosen ergibt sich aus den Anordnungen des Arbeitgebers. Eine derartige Anordnung kann verschiedene Gründe haben:

  • Arbeitssicherheit: Beinhaltet die Tätigkeit ein Risiko - sowohl für die Mitarbeiterinnen als auch für Arbeitsmaterialien oder Produkte - kann eine Arbeitshose für mehr Sicherheit sorgen - beispielsweise als Schnittschutzhose oder ESD Bekleidung.
  • Image: Ein gepflegtes und einheitliches Erscheinungsbild der Mitarbeiter*innen dient der Repräsentation nach außen und ist beispielsweise im Gesundheitswesen oder der Gastronomie sehr wichtig.

 

Welche Arten von Arbeitshosen für Damen gibt es?

Arbeitshosen für Damen gibt es in verschiedensten Ausführungen, beispielsweise

  • Bundhosen: Die bequemen Klassiker werden in Medizin und Pflege sowie Gastronomie ebenso getragen wie in Industrie und Handwerk.
  • Latzhosen: Maximale Bewegungsfreiheit bei höchstem Tragekomfort und der Sicherheit, dass nichts verrutscht - das ist besonders in Baugewerbe und Handwerk sehr wichtig.
  • Witterungsbedingte Arbeitshosen: Ist es sehr kalt oder aber sehr warm, kann eine auf die Witterung abgestimmte Hose Damen die Arbeit erleichtern (z.B. Thermohosen, Shorts).

 

Was kosten Arbeitshosen für Damen?

So wie es nicht die eine Arbeitshose für Damen gibt, gibt es auch nicht den einen Preis. Dieser ist immer abhängig von der Art der Hose sowie ihren Schutzeigenschaften (z.B. Warnschutz, Schutz vor Witterungseinflüssen, Hygiene). Auch das Material und dessen Verarbeitung beeinflussen den Preis. Wünschen Sie besondere Komfortfunktionen für Ihre Arbeitshosen (Verstärkungen, geräumige Taschen usw.), sind die zur Verfügung stehenden Hosen wahrscheinlich teurer als reine Basismodelle.

 

Worauf sollten Sie bei der Auswahl von Arbeitshosen für Damen achten?

Bevor Sie Arbeitshosen für Damen kaufen, sollten Sie sich vergewissern, ob diese bestimmte Anforderungen oder Normen erfüllen müssen - fragen Sie Ihren Arbeitgeber. Treffen Sie Ihre Entscheidung auch anhand Ihrer persönlichen Anforderungen: Erleichtern spezielle Polsterungen oder Verstärkungen Ihren Arbeitsalltag? Müssen Sie stets wichtige Arbeitsutensilien in geräumigen Taschen bei sich haben? Benötigen Sie besondere Bewegungsfreiheit am Bund der Arbeitshose? Die Qualität und Verarbeitung des Materials sollte ebenso wie der Tragekomfort ein wichtiges Kriterium für Ihre Kaufentscheidung sein.

 

Wann sollten die Arbeitshosen für Damen erneuert werden?

Nur, wenn die Arbeitshosen für Damen absolut in Ordnung sind, können sie die benötigen Schutzfunktionen oder repräsentative Eigenschaften gewährleisten. Pflegen Sie die Hosen daher immer genau nach Herstellerhinweisen und verwenden Sie schonende Reinigungsmittel. Kontrollieren Sie die Arbeitshosen zudem regelmäßig auf Beschädigungen. Können diese nicht fachgerecht und umfassend behoben werden, sollten Sie die Hosen durch neue ersetzen.