Nach
Oben
Kostenloser Rückversand
30 Tage Rückgabe
Expresslieferung
Kostenlose Hotline +49 (0)2102 700 66 0
+49 (0)2102 700 66 0
Wir beraten Sie gerne.
Mo. - Do. 8:00 - 16:45 Uhr
Fr. 8:00 Uhr - 15:45 Uhr
Telefon: +49 (0)2102 700 66 0
Fax: +49 (0)2102 700 66 70

Warnschutzjacken

Ob auf dem Firmengelände, auf Baustellen oder während Arbeiten an stark befahrenen Straßen: Bei potentiellen Gefahrensituationen sollten Sie immer besonderes Augenmerk auf Ihre Sicherheit legen. Warnschutzjacken aus dem Sortiment von Burgia Sauerland erhöhen Ihre Sichtbarkeit und reduzieren so auch bei schlechten Witterungs- und Lichtverhältnissen die Gefahr, übersehen zu werden. Grelle, auffällige Warnfarben und Reflektoren weisen beispielsweise Autofahrer oder andere Personen auf Ihre Anwesenheit hin.

Bei uns erhalten Sie Warnschutzjacken aus verschiedenen hochwertigen Materialien wie Softshell, 3-Lagen-Laminat oder mit PU-Beschichtung, sodass Sie für jeden Einsatz entsprechend gerüstet sind. Kombinieren Sie die Jacken für optimale Sichtbarkeit mit Warnschutzhosen aus unserem Sortiment – unser kompetenter Kundendienst berät Sie gern dazu!

Filter schließen
 
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Weitere Filter laden
Weniger Filter anzeigen
Sortieren nach
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
1 von 2

Erhöhte Sichtbarkeit: Warnschutzjacken bei Burgia Sauerland

Ihre Sicherheit und persönlicher Schutz haben oberste Priorität, auch am Arbeitsplatz. Führen Sie eine berufliche Tätigkeit mit besonderen sicherheitstechnischen Anforderungen aus, ist die richtige Sicherheitsbekleidung unverzichtbar. Besonders unter Bedingungen wie starker Nässe oder Dunkelheit ist eine spezielle Warnschutzkleidung nötig, die Ihnen Sicherheit und Funktionalität auf höchstem Niveau bietet.

Arbeiten Sie auf der Baustelle, halten Sie sich an stark befahrenen Straßen auf oder arbeiten Sie an dunklen Orten wie dem Forst, dann sind Warnschutzjacken und Warnschutzhosen notwendig, um Sie vor unnötigen Gefahren zu schützen und Sie auch bei schlechten Lichtverhältnissen rundum sichtbar zu machen.

Diese starken Vorteile bieten Warnschutzjacken auf der Arbeit:

Ob vom Arbeitgeber vorgeschrieben oder nicht: Setzen Sie beim Arbeiten unter schlechten Lichtbedingungen oder in stark befahrenen Bereichen unbedingt auf Warnschutzjacken, die für Ihre persönliche Sicherheit sorgen.

Ein weiterer Vorteil von Warnschutzjacken ist, dass Sie nicht nur für eine erhöhte Sichtbarkeit sorgen, sondern auch viele weitere, praktische Funktionen mitbringen. Warnschutzjacken gibt es mittlerweile in vielen verschiedenen Varianten. Diese verfügen meist über weitere Features, die sich für verschiedene Einsatzzwecke eignen. So können Sie sich je nach Bedarf beispielsweise für extrem wasserdichte Warnschutzjacke entscheiden oder eine besonders gut isolierte Variante entscheiden.

Darauf sollten Sie beim Kauf von Warnschutzjacken achten:

Machen Sie keine halben Sachen und gehen Sie beim Kauf einer neuen Warnschutzjacke sicher, dass diese auch wirklich den höchsten Ansprüchen gerecht wird. Besonders, wenn es um Sicherheit geht, sollten Sie keine Abstriche in Ausführung und Qualität machen.

1. Setzen Sie auf eine Warnschutzjacke in bewährten Signalfarben:

Warnschutzjacken erkennen Sie auf den ersten Blick, das liegt vor allem an ihren leuchtenden Signalfarben Gelb und Orange. Die Farbauswahl hochwertiger Warnschutzjacken beschränkt sich bewusst auf diese zwei bewährten Signalfarben, die für sofortige Aufmerksamkeit sorgen, wie keine andere Farbe: Grelles Warngelb und schrilles Orange setzen ein unverkennbares Signal und fallen sofort ins Auge.

2. Achten Sie auf ausreichend Reflektoren:

Durch Signalfarben wie Neongelb sieht man Sie gut im Hellen, aber im Dunkeln reichen diese oft nicht mehr aus. Damit eine Warnschutzjacke wirklich absolute Sichtbarkeit ermöglichen soll, benötigt Sie ausreichend Reflektoren, die Sie auch in der Dunkelheit schnell erkennbar machen. Kaufen Sie eine neue Warnschutzjacke, sollten Sie sich in jedem Fall für eine Variante mit Reflektoren entscheiden, so wie Sie sie in unserem Sortiment in verschiedenen Ausführungen finden.

Beachten Sie bei der Auswahl der Jacke, dass die Reflektoren an geeigneten Stellen angebracht sind. Dies wird teilweise durch entsprechende Normen vorgeschrieben, anhand derer Sie die Jacken natürlich auch in unserem Sortiment schnell und übersichtlich unterscheiden können. Wählen Sie nicht nach vorgeschriebenen Normen aus, empfehlen wir Ihnen Warnschutzjacken zu, an denen sich sowohl an der Vorder- als auch an der Rückseite mehrere Reflexstreifen befinden. Weitere wichtige Stellen für Reflektoren sind die Schultern und auch die Ärmel der Jacke.

3. Entscheiden Sie sich für funktionale Materialien mit speziellen Features:

Bei Burgia Sauerland erhalten Sie Warnschutzjacken aus verschiedenen Materialien, die über zusätzliche Funktionen, z. B. Beschichtungen, verfügen. Wir informieren Sie vor dem Kauf, welche Vorteile Ihnen diese zusätzlichen Features bieten.

Materialien mit PU-Beschichtung

Warnschutzjacken mit PU-Beschichtung sind z. B. optimal für den Einsatz im Feuchtebereich geeignet. Die dünne Beschichtung mit Polyurethan macht das Textilgewebe resistent gegen Wasser und stärkt dieses gegen Abreibung und Risse. Es gibt außerdem PU-Beschichtungen, die eine zusätzliche Atmungsaktivität ermöglichen, z. B. bei unserer Warnregenjacke Classic.

Die Vorteile von Jacken mit PU-Beschichtung im Überblick:

  • Leicht
  • Robust und abriebfest
  • Wasserabweisend bis hin zu wasserdicht
  • Hohe Elastizität, auch bei niedrigen Temperaturen
  • Knick- und rutschfest

3-Lagen-Laminat

Dreilagiges Laminat bietet Funktionalität auf höchstem Niveau. Es ist wasserdicht, winddicht und dabei auch noch atmungsaktiv. Das robuste Material, das über eine mikroporöse Membran verfügt, die zwischen den Lagen liegt, ist optimal für Warnschutzjacken und andere Arbeitsschutzjacken geeignet.

Die Vorteile von Jacken mit 3-Lagen-Laminat im Überblick:

  • Wasserdicht
  • Winddicht
  • Atmungsaktiv
  • Robust

4. Wählen Sie den richtigen Schnitt und die optimale Passform:

Warnschutzjacken sollten in erster Linie Sicherheit bieten, aber dies muss keine Einschränkungen in Komfort und Flexibilität bedeuten. Wir empfehlen Ihnen, auf eine Warnschutzjacke zu setzen, die alle diese Vorteile vereint. Damit Sie sich auf hohen Tragekomfort und absolute Bewegungsfreiheit verlassen können, ist es wichtig, dass Ihre neue Jacke optimal passt. Achten Sie darauf, dass die Jacke gut am Körper sitzt, nicht verrutscht, aber Sie auch nicht in Ihren Bewegungen einschränkt.

Der Schnitt der Jacke sollte sich ebenfalls an Ihre individuellen Bedingungen anpassen. Achten Sie beispielsweise auf ausreichend lange Ärmel und eine geeignete Gesamtlänge der Jacke.

Unser Tipp: Softshell-Warnschutzjacken im Sortiment von Burgia Sauerland:

In unserem Sortiment erwarten Sie hochwertige Softshell-Warnschutzjacken, die aus qualitativem Polyester und funktionalem 3-Lagen-Laminat bestehen. Diese Warnschutzjacken sind nicht nur winddicht und wasserabweisend, sondern auch atmungsaktiv. Wichtige Features wie wasserdichte Reißverschlüsse und weitenverstellbare Säume zeichnen die Jacken zusätzlich aus.

Setzen Sie auf eine Softshell-Warnschutzjacke aus unserem Sortiment, haben wir verschiedene Varianten, von Classic bis hin zu Premium und Prestige, für Sie auf Lager:

Classic (EN ISO 20471 Klasse 2, EN 340)

Die klassische Version der Softshell-Warnschutzjacke verfügt über Reflexmaterial, das sich sowohl vorne und hinten an der Jacke als auch an den Schultern und Ärmeln befindet. Gemütliches Fleecematerial bietet als Innenfutter besonderen Tragekomfort und zusätzliche Wärme. Abnehmbare Ärmel und verschiedene Taschen bieten flexible Möglichkeiten.

Image (EN ISO 20471 Klasse 3, EN 340)

Selbstverständlich verfügt auch die Image-Variante über Reflektoren, die sich an Vorder-, Rückseite, Schultern und Ärmeln befinden. Sie überzeugt ebenfalls mit hohen Tragekomfort mit Fleece im Inneren und zahlreichen Taschen. Der Unterschied zur Classic-Variante liegt in der flexiblen Kapuze, die bei Bedarf abnehmbar ist.

Premium (EN ISO 20471 Klasse 3, EN 340) 

Die Premium Variante der Softshell-Warnschutzjacke ist besonders abriebfest und robust. Sie ist hoch atmungsaktiv und mit zusätzlichen Komfort versehen. Diese Warnschutzjacken verfügen über nahtlos thermofixierte Reflektoren, ein herausnehmbares Innenfutter mit Strickbund und eine Kapuze, die sowohl abnehmbar, als auch verstellbar ist.

Prestige (EN ISO 20471 Klasse 2)

Ebenso überzeugende Funktionen bietet die Prestige-Variante. Sie verfügt über alle Features der Premium-Variante, die sie mit einem zusätzlichen Kinnschutz und einer Sturmkapuze, die ebenfalls abnehmbar und verstellbar ist, abrundet.

Entdecken Sie weitere Warnschutzjacken in unserem Sortiment:

  • Warnschutzjacke Classic, Image, Premium
  • Warnschutzjacke Fleece Image
  • Warnschutzparka Classic, Image, Premium
  • Warnregenjacke Classic

Dank unserer vielfältigen Auswahl an verschiedenen Warnschutzjacken finden Sie im Handumdrehen eine passende Lösung für Ihren individuellen Bedarf.

Die sichere Wahl: Unsere Warnschutzjacken und vielseitige Arbeitsschutzbekleidung

Als Ihre Nummer Eins für Arbeitsbekleidung stellen wir Ihnen ein besonders breit gefächertes Angebot zusammen, so dass Sie bei uns nicht nur Warnschutzjacken, sondern auch Warnschutzhosen und viele weitere Produkte finden. Ob passende Arbeitsschuhe, sichere Kopfbedeckungen oder anderes, nützliches Zubehör: Wir führen normgerechte Arbeitsschutzbekleidung in langlebiger Qualität, auf die Sie sich rundum und auf lange Sicht verlassen können.

Sie wissen noch nicht, was Sie unter Ihrer Warnschutzjacke tragen können? Kein Problem: Wir statten Sie bei Burgia Sauerland bis in das kleinste Detail aus. Bei uns finden Sie funktionale Pullover und Oberteile, die Sie bequem unter Ihrer jeweiligen Arbeitsschutzkleidung tragen können. Von Unterwäsche bis hin zu praktischen Gürteln statten wir Sie gerne komplett aus.

Bei weiteren Fragen zu unseren Produkten, den Normen oder anderen Anliegen helfen wir Ihnen gerne weiter. Benötigen Sie Hilfe bei der Bestellung in unserem Onlineshop stehen wir Ihnen ebenfalls gerne zur Verfügung.

Bei Burgia Sauerland bieten wir unseren Kunden nicht nur hochwertige Warnschutzjacken, sondern auch einen zuverlässigen Service an.

FAQ Warnschutzjacken

Wann müssen Warnschutzjacken bei der Arbeit getragen werden?

Sie sind dazu verpflichtet, Warnschutzjacken bei der Arbeit zu tragen, wenn Ihr Arbeitgeber im Rahmen einer Gefährdungsbeurteilung feststellt, dass arbeitsspezifische Risiken durch entsprechende Schutzkleidung reduziert werden können.

Warnschutzjacken nach DIN EN ISO 20471 dienen der verbesserten Sichtbarkeit von Arbeitnehmern und sind meist Bestandteil einer gesamtheitlichen PSA, die etwa durch entsprechend zertifizierte Warnschutzhosen ergänzt werden kann.

 

Welche Varianten von Warnschutzjacken sind für die Arbeit erhältlich?

Je nach Ihrem spezifischen Arbeitsbereich oder auch den vorherrschenden Wetterverhältnissen können ganz unterschiedliche Eigenschaften von Warnschutzjacken im Vordergrund stehen. Daher führen wir in unserem Sortiment unter anderem diese Varianten:

  • Multinorm-Jacken
  • Jacken mit abnehmbaren Partien
  • Jacken in unterschiedlichen Farben (warngelb/warnorange)

Sie sind sich nicht sicher, welche Variante für Ihre Arbeit wirklich geeignet ist? Dann lassen Sie sich einfach von den Experten bei Burgia Sauerland dazu beraten.

 

Was kosten Warnschutzjacken für die Arbeit?

Wenn Sie sich eine Warnschutzjacke zulegen, dann sind die Preise von Modell zu Modell unterschiedlich. Dafür gibt es unterschiedliche Gründe:

  • Abweichende Ausstattung (Taschen, Kapuzen etc.)
  • Zusätzliche Komfort-Features (Innenfutter)
  • Erfüllung verschiedenster Normen (Multinorm)
  • Abnehmbare Einzelteile (Ärmel, Futter etc.)

Die Modelle in unserem Burgia Sauerland Shop bieten Ihnen dabei nicht nur eine passende Ausstattung für jeden Arbeitseinsatz, sondern sind bereits zu günstigen Konditionen erhältlich. Schauen Sie sich gerne in unserem Sortiment um.

 

Worauf muss man beim Kauf von Warnschutzjacken für die Arbeit achten?

Warnschutzjacken dienen nicht einfach nur dazu, den Träger bei schlechtem Winter vor Wind und Regen zu schützen. Die besondere Stärke der Jacken sind ihre Reflektoren, die dafür sorgen, dass Sie etwa bei Arbeiten an Verkehrswegen immer gut erkennbar sind.

Dementsprechend ist es essenziell, dass Arbeits-Warnschutzjacken nach DIN EN ISO 20471 mit ausreichend starken und großflächigen Reflektoren ausgestattet sind. Achten Sie hierbei auf die genaue Schutzklasse, die für Ihre Arbeitsstätte (z.B. Straßen) erforderlich ist.

 

Wie lange halten Warnschutzjacken?

Das Obermaterial von Warnschutzjacken besteht zu 100% aus fest verarbeitetem Polyester, das in vielen Fällen über eine zusätzliche PU-Beschichtung verfügt. Damit halten Warnschutzjacken auch harschen Arbeitsumgebungen in der Regel über mehrere Jahre stand.

Sollten Sie jedoch feststellen, dass Ihre Jacke bei der Arbeit beschädigt wurde (Risse im Material, grobe Verschmutzung der Reflektoren), bietet sich ein Austausch der Jacke an. Ansonsten nehmen Sie eine verminderte Schutzwirkung der Jacke in Kauf.